Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Die Willow Creek-Gemeinde hat die so genannten „5Gs” entwickelt. Dieses Programm

unterstützt Christen in ihrem Bestreben, Jesus ähnlicher zu werden, und zeigt Wege auf, wie man ein engangierter Nachfolger Christi werden kann.

Wir haben diese Prinzipien an unsere Arbeit mit Kindern angepasst, sodass sie kindgerecht wurden und sie auf jeden Bereich von Abenteuerland angewendet.

Die „5Gs” werden nochmal ausführlich ausgelegt auf den nächsten Seiten unter „DIE ZIELE”, was diese genau bedeuten.

1. Gnade

Hier ist die Gnade gemeint, die Gott uns allen durch Jesus Christus anbietet. Es ist diese Gnade, die uns Erlösung schenkt, wenn wir unsere Sünden bekennen und Gott um Vergebung bitten: „Denn darin sind die Menschen gleich: Alle sind Sünder und haben nichts aufzuweisen, was Gott gefallen könnte. Aber was sich keiner verdienen kann, schenkt Gott in seiner Güte: Er nimmt uns an, weil Jesus Christus uns erlöst hat” (Römer 3,23-24).

Das ist die Gnade, die sich niemand verdienen kann und die niemand verdient. Es ist eine wunderbare Gnade. Diese Gnade prägt unser Programm und die Ausbildung unserer Leiter. Wir reden mit allen unseren Kindern darüber, in der Hoffnung, dass sie dadurch zum Glauben finden.

Und diese Gnade wird als kostenloses Geschenk präsentiert, das für die Freunde und Familien der Kinder ebenso zur Verfügung steht. Wir wollen, dass unsere Kinder in einer Umgebung aufwachsen, in der es normal ist, seine Freunde in die Gemeinde mitzubringen. Sie haben dann die Möglichkeit mit anzusehen, wie ihre Freunde zum Glauben kommen. Wir möchten, dass unsere Kinder das Geschenk der Gnade annehmen, mit Gnade erfüllt werden und diese an andere weitergeben.

2. Wachstum

Dieses Prinzip basiert auf Kolosser 2, Verse 6-7:

„Ihr habt Jesus Christus als euren Herrn angenommen, nun lebt auch mit ihm und tut seinen Willen. Wie ein Baum in der Erde so sollt ihr in Christus fest verwurzelt bleiben und nur er soll das Fundament eures Lebens sein. Haltet fest an dem Glauben, den man euch lehrte, und dankt Gott für alles, was er euch geschenkt hat.”

Im Glauben an Christus zu wachsen und stark zu werden, bedeutet für uns nicht, einfach nur die Regeln zu befolgen. Wir bemühen uns, den Kindern zu zeigen, wie Gott sie von innen nach außen total verändern kann. Wir wünschen uns nichts mehr, als beobachten zu können, wie die Kinder durch die Kraft Jesu Christi verändert werden.

3. Gruppen

Alle Kinder werden in Abenteuerland Kleingruppen geteilt. Dadurch können wir jedes Einzelne von ihnen im Rahmen einer biblischen Gemeinschaft persönlich begleiten. Die Kinder erfahren in den Kleingruppen, was es heißt, akzeptiert und geliebt zu sein; sie können dort ihre Freude und Trauer mit anderen teilen und erhalten Unterstützung und Ermutigung durch den Leiter und die anderen Kinder. Sie lernen dort, wie wichtig es ist, eine Gruppe von Menschen zu haben, der sie vertrauen können. Durch diese Einteilung in Kleingruppen hoffen wir, dass die Kinder Liebe zu ihrer Gemeinde entwickeln, denn sie erfahren so, dass die Gemeinde ein Ort ist, an dem Beziehungen und Gemeinschaft gelebt werden

4. Gaben

Wir wissen, dass es schwer ist herauszufinden, welche Gaben ein Kind hat, wenn es noch jung ist. Deshalb bieten wir den Kindern verschiedene Möglichkeiten an, ihre geistlichen Gaben zu entdecken und zu sehen, wie Erwachsene ihre eigenen im Umfeld der Kids einsetzen. Wenn die Kinder sehen, wie verschiedene Menschen in ihrer Umgebung ihre geistlichen Gaben einsetzen, werden sie sich vielleicht fragen, was Gott denn wohl mit ihnen vorhaben mag. Wir zeigen den Kindern, dass es viele Gaben gibt, und geben ihnen die Freiheit, ihre möglichen Gaben zu erproben, z.B. indem wir sie im Kindertheaterteam mitwirken lassen, im Musikteam oder sie können bei der Technik mithelfen. Vielleicht in naher Zukunft an sozialen Programmen, wie die Essensausgabe und Gottesdienste für Obdachlose mithelfen.

5. Haushalterschaft

Wir lehren unsere Kinder, dass alles, was wir haben, Gott gehört und wir erklären ihnen, was der Zehnte ist. Wir zeigen ihnen, wie sie mit ihren Ressourcen und ihrer Zeit richtig umgehen sollten. Dadurch dass wir die 5 Gs im gesamten Abenteuerland anwenden und lehren, unterstützen wir die Kinder dabei, zu hingegebenen Christen zu werdn, die sich den Herausforderungen ihrer Generation stellen und die die zukünftigen Leiter in den Gemeinden werden können. Unsere Kinder bekommen ihre ersten Eindrücke von Gott und der Gemeinde durch unsere Arbeit. Wir wünschen uns, dass sie sehen, wie toll es ist, eine Beziehung zu Gott zu haben. Wir möchten erreichen, dass sie Gottes Wort lieben lernen, dass sie gerne Teil einer Kleingruppe sein wollen und sich bemühen, ihre Geistlichen Gaben zu entdecken, damit sie diese irgendwann für die Gemeinde einsetzen können.

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.